Informationsportal über Mecklenburg-Vorpommern - 20.9.2017
Städte in Mecklenburg-Vorpommern

Für folgende deutsche Städte stehen Ihnen derzeit Informationen über Sehenswürdigkeiten, Firmen und Behörden der Stadt zur Verfügung.

Admannshagen-Bargeshagen (2866 Einwohner)
Ahlbeck (Landkreis Uecker-Randow) (755 Einwohner)
Ahrenshagen-Daskow (2164 Einwohner)
Ahrenshoop (762 Einwohner)
Alt Bukow (556 Einwohner)
Altefähr (1283 Einwohner)
Altenhagen (Landkreis Demmin) (369 Einwohner)
Altenhof (Mecklenburg) (406 Einwohner)
Altenkirchen (Rügen) (1077 Einwohner)
Altenpleen (983 Einwohner)
Altentreptow (6231 Einwohner)
Altkalen (932 Einwohner)
Alt Krenzlin (829 Einwohner)
Alt Meteln (1355 Einwohner)
Alt Rehse (332 Einwohner)
Alt Schwerin (555 Einwohner)
Alt Sührkow (472 Einwohner)
Alt Tellin (493 Einwohner)
Altwarp (590 Einwohner)
Altwigshagen (395 Einwohner)
Alt Zachun (402 Einwohner)
Am Salzhaff (501 Einwohner)
Ankershagen (682 Einwohner)
Anklam (14342 Einwohner)
Baabe (903 Einwohner)
Bad Doberan (11424 Einwohner)
Bad Kleinen (3708 Einwohner)
Badow (391 Einwohner)
Bad Sülze (1865 Einwohner)
Balow (350 Einwohner)
Bandelin (691 Einwohner)
Bandenitz (512 Einwohner)
Banzkow (2157 Einwohner)
Bargischow (389 Einwohner)
Barkhagen (619 Einwohner)
Barnekow (662 Einwohner)
Barnin (478 Einwohner)
Bartelshagen II b. Barth (439 Einwohner)
Bartenshagen-Parkentin (1270 Einwohner)
Barth (9138 Einwohner)
Bartow (Mecklenburg) (580 Einwohner)
Basedow (Mecklenburg) (781 Einwohner)
Bastorf (1143 Einwohner)
Baumgarten (Warnow) (973 Einwohner)
Beggerow (639 Einwohner)
Behnkendorf (402 Einwohner)
Behrenhoff (783 Einwohner)
Behren-Lübchin (662 Einwohner)
Belsch (255 Einwohner)
Bengerstorf (590 Einwohner)
Benitz (385 Einwohner)
Bentwisch (2565 Einwohner)
Bentzin (958 Einwohner)
Benz (Usedom) (1000 Einwohner)
Benz (bei Wismar) (644 Einwohner)
Bergen auf Rügen (14603 Einwohner)
Bergholz (411 Einwohner)
Bernitt (1832 Einwohner)
Bernstorf (339 Einwohner)
Beseritz (157 Einwohner)
Besitz (Mecklenburg) (512 Einwohner)
Bibow (398 Einwohner)
Biendorf (Mecklenburg) (1312 Einwohner)
Binz (5461 Einwohner)
Blankenberg (Mecklenburg) (454 Einwohner)
Blankenhagen (882 Einwohner)
Blankenhof (737 Einwohner)
Blankensee (Mecklenburg) (1911 Einwohner)
Blankensee (Vorpommern) (594 Einwohner)
Blesewitz (269 Einwohner)
Blievenstorf (497 Einwohner)
Blowatz (1214 Einwohner)
Blumenhagen (372 Einwohner)
Blumenholz (858 Einwohner)
Bobitz (2744 Einwohner)
Bobzin (307 Einwohner)
Boddin (384 Einwohner)
Börgerende-Rethwisch (1739 Einwohner)
Börzow (757 Einwohner)
Boiensdorf (529 Einwohner)
Boizenburg/Elbe (10779 Einwohner)
Boldekow (615 Einwohner)
Bollewick (422 Einwohner)
Boltenhagen (2526 Einwohner)
Boock (Vorpommern) (628 Einwohner)
Borkow (533 Einwohner)
Born a. Darß (1147 Einwohner)
Borrentin (1038 Einwohner)
Brahlstorf (778 Einwohner)
Brandshagen (1270 Einwohner)
Bredenfelde (197 Einwohner)
Breege (791 Einwohner)
Breesen (588 Einwohner)
Breest (182 Einwohner)
Brenz (Mecklenburg) (569 Einwohner)
Bresegard bei Picher (360 Einwohner)
Bresegard bei Eldena (239 Einwohner)
Brietzig (211 Einwohner)
Briggow (365 Einwohner)
Broderstorf (3012 Einwohner)
Bröbberow (508 Einwohner)
Broock (419 Einwohner)
Brüel (3064 Einwohner)
Brünzow (707 Einwohner)
Brüsewitz (2330 Einwohner)
Brunn (Mecklenburg) (1216 Einwohner)
Brunow (382 Einwohner)
Buchberg (Mecklenburg) (634 Einwohner)
Buchholz (bei Röbel) (148 Einwohner)
Buddenhagen (454 Einwohner)
Bülow (bei Crivitz) (385 Einwohner)
Bütow (495 Einwohner)
Bützow (7953 Einwohner)
Bugewitz (321 Einwohner)
Buggenhagen (298 Einwohner)
Burg Stargard (4589 Einwohner)
Burow (1168 Einwohner)
Buschvitz (239 Einwohner)
Butzow (470 Einwohner)
Cambs (725 Einwohner)
Cammin (bei Rostock) (854 Einwohner)
Cammin (bei Neubrandenburg) (326 Einwohner)
Carinerland (1221 Einwohner)
Carlow (Mecklenburg) (1314 Einwohner)
Carpin (998 Einwohner)
Cölpin (912 Einwohner)
Cramonshagen (582 Einwohner)
Crivitz (4853 Einwohner)
Dabel (1494 Einwohner)
Daberkow (412 Einwohner)
Dahmen (586 Einwohner)
Dalberg-Wendelstorf (570 Einwohner)
Dalkendorf (312 Einwohner)
Dambeck (326 Einwohner)
Damerow (Vorpommern) (153 Einwohner)
Damm (bei Rostock) (657 Einwohner)
Damm (Eldetal) (552 Einwohner)
Damshagen (924 Einwohner)
Dargelin (414 Einwohner)
Dargen (571 Einwohner)
Dargun (5075 Einwohner)
Dassow (4058 Einwohner)
Datzetal (991 Einwohner)
Dechow (220 Einwohner)
Demen (1139 Einwohner)
Demmin (12753 Einwohner)
Dersekow (1093 Einwohner)
Dersenow (514 Einwohner)
Dettmannsdorf (1134 Einwohner)
Deyelsdorf (575 Einwohner)
Diedrichshagen (456 Einwohner)
Diekhof (96 Einwohner)
Dierhagen (1659 Einwohner)
Diestelow (493 Einwohner)
Divitz-Spoldershagen (476 Einwohner)
Dobbertin (1313 Einwohner)
Dobbin-Linstow (595 Einwohner)
Dobin am See (1989 Einwohner)
Dömitz (3338 Einwohner)
Dolgen am See (760 Einwohner)
Domsühl (1146 Einwohner)
Dorf Mecklenburg (3048 Einwohner)
Dragun (852 Einwohner)
Dranske (1253 Einwohner)
Drechow (261 Einwohner)
Dreetz (Mecklenburg) (228 Einwohner)
Dreschvitz (804 Einwohner)
Drewelow (186 Einwohner)
Ducherow (2177 Einwohner)
Duckow (272 Einwohner)
Dümmer (Gemeinde) (1391 Einwohner)
Düvier (574 Einwohner)
Dummerstorf (2647 Einwohner)
Eggesin (5531 Einwohner)
Eichhorst (Mecklenburg) (560 Einwohner)
Eixen (897 Einwohner)
Eldena (1404 Einwohner)
Elmenhorst/Lichtenhagen (4242 Einwohner)
Elmenhorst (Nordvorpommern) (759 Einwohner)
Fahrenwalde (383 Einwohner)
Faulenrost (768 Einwohner)
Feldberger Seenlandschaft (4963 Einwohner)
Ferdinandshof (3068 Einwohner)
Fincken (433 Einwohner)
Finkenthal (328 Einwohner)
Franzburg (1645 Einwohner)
Friedland (Mecklenburg) (7345 Einwohner)
Friedrichsruhe (976 Einwohner)
Fünfseen (1256 Einwohner)
Fuhlendorf (Vorpommern) (970 Einwohner)
Gadebusch (5905 Einwohner)
Gägelow (2680 Einwohner)
Gager (416 Einwohner)
Galenbeck (1470 Einwohner)
Gallin (525 Einwohner)
Gallin-Kuppentin (628 Einwohner)
Gammelin (508 Einwohner)
Ganzlin (583 Einwohner)
Garz/Rügen (2590 Einwohner)
Garz (Usedom) (202 Einwohner)
Gelbensande (1794 Einwohner)
Genzkow (172 Einwohner)
Gielow (1440 Einwohner)
Gingst (1453 Einwohner)
Gischow (300 Einwohner)
Glasewitz (455 Einwohner)
Glasin (886 Einwohner)
Glasow (Vorpommern) (184 Einwohner)
Glewitz (634 Einwohner)
Glienke (140 Einwohner)
Glowe (1060 Einwohner)
Gneven (421 Einwohner)
Gnevkow (401 Einwohner)
Gnewitz (222 Einwohner)
Gnoien (3201 Einwohner)
Godendorf (239 Einwohner)
Godern (332 Einwohner)
Göhlen (415 Einwohner)
Göhren (Rügen) (1286 Einwohner)
Göhren (bei Crivitz) (397 Einwohner)
Göhren-Lebbin (624 Einwohner)
Görmin (1010 Einwohner)
Golchen (311 Einwohner)
Goldberg (Mecklenburg) (3666 Einwohner)
Goldenstädt (665 Einwohner)
Gorlosen (573 Einwohner)
Gottesgabe (bei Schwerin) (858 Einwohner)
Gotthun (296 Einwohner)
Graal-Müritz (4241 Einwohner)
Grabow (Elde) (6189 Einwohner)
Grabow-Below (136 Einwohner)
Grabowhöfe (1066 Einwohner)
Grambin (471 Einwohner)
Grambow (Vorpommern) (1043 Einwohner)
Grambow (bei Schwerin) (722 Einwohner)
Grammendorf (646 Einwohner)
Grammentin (252 Einwohner)
Grammow (202 Einwohner)
Gransebieth (663 Einwohner)
Granzin (539 Einwohner)
Grapzow (451 Einwohner)
Grebbin (524 Einwohner)
Grebs-Niendorf (707 Einwohner)
Greifswald (53059 Einwohner)
Gremersdorf-Buchholz (776 Einwohner)
Gresse (662 Einwohner)
Greven (Mecklenburg) (844 Einwohner)
Grevesmühlen (10993 Einwohner)
Gribow (219 Einwohner)
Grieben (Mecklenburg) (172 Einwohner)
Grimmen (11140 Einwohner)
Grischow (306 Einwohner)
Groß Dratow (394 Einwohner)
Groß Flotow (152 Einwohner)
Groß Gievitz (487 Einwohner)
Groß Godems (389 Einwohner)
Groß Kelle (147 Einwohner)
Groß Kiesow (1496 Einwohner)
Groß Kordshagen (396 Einwohner)
Groß Krams (205 Einwohner)
Groß Laasch (1065 Einwohner)
Groß Luckow (233 Einwohner)
Groß Miltzow (1269 Einwohner)
Groß Mohrdorf (872 Einwohner)
Groß Molzahn (333 Einwohner)
Groß Nemerow (1340 Einwohner)
Groß Niendorf (Mecklenburg) (248 Einwohner)
Groß Plasten (816 Einwohner)
Groß Polzin (512 Einwohner)
Groß Roge (743 Einwohner)
Groß Schwiesow (339 Einwohner)
Groß Siemz (321 Einwohner)
Groß Stieten (658 Einwohner)
Groß Teetzleben (762 Einwohner)
Groß Vielen (368 Einwohner)
Groß Wokern (1167 Einwohner)
Groß Wüstenfelde (1009 Einwohner)
Grünow (Mecklenburg) (338 Einwohner)
Gültz (631 Einwohner)
Gülzow (bei Stavenhagen) (492 Einwohner)
Gülzow-Prüzen (1762 Einwohner)
Güstrow (31203 Einwohner)
Gützkow (2785 Einwohner)
Gustow (644 Einwohner)
Gutow (1092 Einwohner)
Hagenow (12252 Einwohner)
Hammer a.d. Uecker (542 Einwohner)
Hanshagen (Vorpommern) (941 Einwohner)
Hanshagen (Mecklenburg) (418 Einwohner)
Heinrichsruh (287 Einwohner)
Heinrichswalde (520 Einwohner)
Helpt (397 Einwohner)
Heringsdorf (9417 Einwohner)
Herzberg (Mecklenburg) (388 Einwohner)
Hinrichshagen (Vorpommern) (850 Einwohner)
Hinrichshagen (Mecklenburg) (174 Einwohner)
Hintersee (Vorpommern) (351 Einwohner)
Hohenbollentin (136 Einwohner)
Hohen Demzin (476 Einwohner)
Hohendorf (Vorpommern) (965 Einwohner)
Hohenfelde (Mecklenburg) (845 Einwohner)
Hohenkirchen (Mecklenburg) (1571 Einwohner)
Hohenmocker (611 Einwohner)
Hohen Pritz (515 Einwohner)
Hohen Sprenz (512 Einwohner)
Hohen Viecheln (674 Einwohner)
Hohen Wangelin (742 Einwohner)
Hohenzieritz (561 Einwohner)
Holdorf (Mecklenburg) (420 Einwohner)
Holldorf (843 Einwohner)
Holthusen (886 Einwohner)
Hoort (617 Einwohner)
Hoppenrade (828 Einwohner)
Hornstorf (1139 Einwohner)
Horst (Vorpommern) (518 Einwohner)
Hülseburg (170 Einwohner)
Hugoldsdorf (160 Einwohner)
Hiddensee (1087 Einwohner)
Poel (2804 Einwohner)
Iven (222 Einwohner)
Ivenack (939 Einwohner)
Jabel (585 Einwohner)
Jaebetz (174 Einwohner)
Jakobsdorf (535 Einwohner)
Japenzin (213 Einwohner)
Jarmen (3427 Einwohner)
Jatznick (2039 Einwohner)
Jesendorf (454 Einwohner)
Jördenstorf (1081 Einwohner)
Jürgenshagen (1202 Einwohner)
Jürgenstorf (1175 Einwohner)
Kalkhorst (1980 Einwohner)
Kambs (277 Einwohner)
Kamminke (305 Einwohner)
Karbow-Vietlübbe (431 Einwohner)
Karenz (Mecklenburg) (297 Einwohner)
Kargow (752 Einwohner)
Karlsburg (Vorpommern) (1533 Einwohner)
Karlshagen (3146 Einwohner)
Karnin (Nordvorpommern) (256 Einwohner)
Karow (Mecklenburg) (901 Einwohner)
Karrenzin (666 Einwohner)
Karstädt (Mecklenburg) (632 Einwohner)
Kassow (391 Einwohner)
Katzow (640 Einwohner)
Kavelstorf (1215 Einwohner)
Kemnitz (bei Greifswald) (1207 Einwohner)
Kentzlin (251 Einwohner)
Kenz-Küstrow (546 Einwohner)
Kessin (1474 Einwohner)
Kieve (150 Einwohner)
Kirchdorf (bei Grimmen) (584 Einwohner)
Kirch Jesar (682 Einwohner)
Kirch Mulsow (362 Einwohner)
Kittendorf (355 Einwohner)
Klausdorf (bei Stralsund) (679 Einwohner)
Klein Belitz (925 Einwohner)
Klein Bünzow (888 Einwohner)
Klein Kussewitz (752 Einwohner)
Klein Luckow (231 Einwohner)
Klein Lukow (266 Einwohner)
Klein Rogahn (1319 Einwohner)
Klein Trebbow (849 Einwohner)
Klein Upahl (287 Einwohner)
Klein Vielen (786 Einwohner)
Kletzin (873 Einwohner)
Klink (1174 Einwohner)
Klinken (370 Einwohner)
Klocksin (419 Einwohner)
Klütz (3184 Einwohner)
Kluis (424 Einwohner)
Kneese (348 Einwohner)
Knorrendorf (680 Einwohner)
Koblentz (257 Einwohner)
Kobrow (480 Einwohner)
Köchelstorf (397 Einwohner)
Kölzin (375 Einwohner)
Königsfeld (Mecklenburg) (1010 Einwohner)
Körchow (874 Einwohner)
Kogel (609 Einwohner)
Korswandt (539 Einwohner)
Koserow (1698 Einwohner)
Krackow (772 Einwohner)
Krakow am See (3565 Einwohner)
Kramerhof (1810 Einwohner)
Kratzeburg (528 Einwohner)
Kreien (427 Einwohner)
Krembz (972 Einwohner)
Kremmin (280 Einwohner)
Krien (812 Einwohner)
Kriesow (368 Einwohner)
Kritzmow (3212 Einwohner)
Kritzow (557 Einwohner)
Kröpelin (5027 Einwohner)
Kröslin (1849 Einwohner)
Kruckow (693 Einwohner)
Krugsdorf (415 Einwohner)
Krukow (Amt Penzliner Land) (182 Einwohner)
Krummin (251 Einwohner)
Krusenfelde (195 Einwohner)
Krusenhagen (537 Einwohner)
Kublank (217 Einwohner)
Kuchelmiß (948 Einwohner)
Kühlungsborn (7345 Einwohner)
Kuhlen-Wendorf (1023 Einwohner)
Kuhs (360 Einwohner)
Kuhstorf (811 Einwohner)
Kummerow (am See) (688 Einwohner)
Kummerow (bei Stralsund) (364 Einwohner)
Laage (5980 Einwohner)
Lärz (575 Einwohner)
Lalendorf (3474 Einwohner)
Lambrechtshagen (2967 Einwohner)
Lancken-Granitz (408 Einwohner)
Langen Brütz (507 Einwohner)
Langenhagen (Mecklenburg) (132 Einwohner)
Langen Jarchow (281 Einwohner)
Langhagen (692 Einwohner)
Lansen-Schönau (490 Einwohner)
Lapitz (168 Einwohner)
Lassan (1397 Einwohner)
Leezen (Mecklenburg) (2234 Einwohner)
Lehsen (354 Einwohner)
Leizen (534 Einwohner)
Lelkendorf (538 Einwohner)
Leopoldshagen (796 Einwohner)
Leussow (307 Einwohner)
Levenhagen (416 Einwohner)
Lieblingshof (704 Einwohner)
Liepen (317 Einwohner)
Liepgarten (866 Einwohner)
Lietzow (302 Einwohner)
Lindenberg (Vorpommern) (277 Einwohner)
Lindetal (1355 Einwohner)
Lindholz (719 Einwohner)
Lockwisch (385 Einwohner)
Loddin (1066 Einwohner)
Löbnitz (Vorpommern) (686 Einwohner)
Löcknitz (2927 Einwohner)
Löwitz (453 Einwohner)
Lohme (569 Einwohner)
Lohmen (Mecklenburg) (810 Einwohner)
Loissin (907 Einwohner)
Loitz (4558 Einwohner)
Lubmin (1979 Einwohner)
Luckow (687 Einwohner)
Ludorf (515 Einwohner)
Ludwigslust (12884 Einwohner)
Lübberstorf (263 Einwohner)
Lübesse (791 Einwohner)
Lüblow (684 Einwohner)
Lübow (1375 Einwohner)
Lübs (Vorpommern) (427 Einwohner)
Lübstorf (1564 Einwohner)
Lübtheen (4804 Einwohner)
Lübz (6149 Einwohner)
Lüdersdorf (4960 Einwohner)
Lüdershagen (604 Einwohner)
Lühburg (265 Einwohner)
Lühmannsdorf (734 Einwohner)
Lüssow (Mecklenburg) (963 Einwohner)
Lüssow (bei Stralsund) (916 Einwohner)
Lüssow (Ostvorpommern) (182 Einwohner)
Lütow (365 Einwohner)
Lüttow-Valluhn (800 Einwohner)
Lützow (1561 Einwohner)
Lutheran (335 Einwohner)
Malchin (7959 Einwohner)
Malchow (Mecklenburg) (7149 Einwohner)
Malk Göhren (563 Einwohner)
Mallentin (752 Einwohner)
Mallin (417 Einwohner)
Malliß (1397 Einwohner)
Mandelshagen (273 Einwohner)
Marihn (266 Einwohner)
Marlow (5123 Einwohner)
Marnitz (851 Einwohner)
Massow (223 Einwohner)
Matzlow-Garwitz (681 Einwohner)
Medow (632 Einwohner)
Meesiger (310 Einwohner)
Meiersberg (475 Einwohner)
Mellenthin (480 Einwohner)
Melz (401 Einwohner)
Menzendorf (274 Einwohner)
Mesekenhagen (1030 Einwohner)
Mestlin (935 Einwohner)
Metelsdorf (475 Einwohner)
Middelhagen (598 Einwohner)
Mildenitz (451 Einwohner)
Millienhagen-Oebelitz (389 Einwohner)
Milow (Mecklenburg) (462 Einwohner)
Miltzow (1399 Einwohner)
Mirow (3717 Einwohner)
Mistorf (678 Einwohner)
Möllenbeck (Meckl.-Strelitz) (762 Einwohner)
Möllenbeck (Landkreis Ludwigslust) (240 Einwohner)
Möllenhagen (1867 Einwohner)
Mölln (Mecklenburg) (591 Einwohner)
Mölschow (855 Einwohner)
Mönchhagen (1093 Einwohner)
Mönkebude (813 Einwohner)
Mollenstorf (264 Einwohner)
Moltzow (361 Einwohner)
Moor-Rolofshagen (544 Einwohner)
Moraas (508 Einwohner)
Muchow (Mecklenburg) (376 Einwohner)
Mühlen Eichsen (1043 Einwohner)
Mühl Rosin (1127 Einwohner)
Murchin (916 Einwohner)
Mustin (Mecklenburg) (525 Einwohner)
Nadrensee (344 Einwohner)
Neddemin (340 Einwohner)
Neetzka (298 Einwohner)
Neetzow (643 Einwohner)
Nesow (260 Einwohner)
Neu Bartelshagen (403 Einwohner)
Neu Boltenhagen (638 Einwohner)
Neubrandenburg (67031 Einwohner)
Neubukow (4270 Einwohner)
Neuburg (Mecklenburg) (2135 Einwohner)
Neuendorf B (178 Einwohner)
Neuendorf A (162 Einwohner)
Neuenkirchen (bei Greifswald) (2308 Einwohner)
Neuenkirchen (Meckl.-Strelitz) (1237 Einwohner)
Neuenkirchen (Rügen) (394 Einwohner)
Neuenkirchen (bei Anklam) (323 Einwohner)
Neu Gaarz (129 Einwohner)
Neu Gülze (781 Einwohner)
Neukalen (2161 Einwohner)
Neu Kaliß (2081 Einwohner)
Neukloster (4084 Einwohner)
Neu Kosenow (638 Einwohner)
Neu Poserin (611 Einwohner)
Neustadt-Glewe (6882 Einwohner)
Neustrelitz (22275 Einwohner)
Neverin (1182 Einwohner)
Nieden (190 Einwohner)
Niendorf (Amt Schönberger Land) (317 Einwohner)
Nienhagen (Mecklenburg) (1765 Einwohner)
Niepars (1988 Einwohner)
Nossendorf (868 Einwohner)
Nossentiner Hütte (734 Einwohner)
Nostorf (733 Einwohner)
Nustrow (161 Einwohner)
Pätow-Steegen (406 Einwohner)
Pampow (2920 Einwohner)
Pantelitz (734 Einwohner)
Papendorf (Warnow) (2463 Einwohner)
Papendorf (Vorpommern) (275 Einwohner)
Papenhagen (620 Einwohner)
Papenhusen (340 Einwohner)
Parchim (19280 Einwohner)
Parchtitz (833 Einwohner)
Pasewalk (11959 Einwohner)
Passee (202 Einwohner)
Passow (Mecklenburg) (785 Einwohner)
Patzig (527 Einwohner)
Peenemünde (347 Einwohner)
Pelsin (318 Einwohner)
Penkow (299 Einwohner)
Penkun (2099 Einwohner)
Penzin (143 Einwohner)
Penzlin (2589 Einwohner)
Perlin (403 Einwohner)
Petersdorf (Meckl.-Strelitz) (168 Einwohner)
Picher (748 Einwohner)
Pingelshagen (591 Einwohner)
Pinnow (Mecklenburg) (1637 Einwohner)
Plaaz (858 Einwohner)
Plate (3571 Einwohner)
Plau am See (5815 Einwohner)
Plöwen (294 Einwohner)
Plüschow (538 Einwohner)
Pölchow (978 Einwohner)
Pokrent (751 Einwohner)
Polzow (256 Einwohner)
Poppendorf (Mecklenburg) (753 Einwohner)
Poseritz (1150 Einwohner)
Postlow (399 Einwohner)
Pragsdorf (539 Einwohner)
Prebberede (832 Einwohner)
Preetz (bei Stralsund) (1030 Einwohner)
Prerow (1658 Einwohner)
Priborn (425 Einwohner)
Priepert (305 Einwohner)
Pripsleben (297 Einwohner)
Prisannewitz (615 Einwohner)
Prislich (828 Einwohner)
Pritzier (516 Einwohner)
Prohn (1982 Einwohner)
Pruchten (676 Einwohner)
Puchow (147 Einwohner)
Pudagla (426 Einwohner)
Pulow (322 Einwohner)
Putbus (4782 Einwohner)
Putgarten (290 Einwohner)
Putzar (235 Einwohner)
Raben Steinfeld (1151 Einwohner)
Raduhn (542 Einwohner)
Ralswiek (298 Einwohner)
Rambin (1052 Einwohner)
Ramin (698 Einwohner)
Rankwitz (661 Einwohner)
Rappin (374 Einwohner)
Rastow (2007 Einwohner)
Rathebur (163 Einwohner)
Rechlin (2269 Einwohner)
Reddelich (883 Einwohner)
Redefin (559 Einwohner)
Rehna (3094 Einwohner)
Reimershagen (498 Einwohner)
Reinberg (1166 Einwohner)
Remplin (839 Einwohner)
Renzow (445 Einwohner)
Rerik (2370 Einwohner)
Retschow (1000 Einwohner)
Ribnitz-Damgarten (16762 Einwohner)
Richtenberg (1443 Einwohner)
Rieps (377 Einwohner)
Ritzerow (487 Einwohner)
Roduchelstorf (283 Einwohner)
Röbel/Müritz (5357 Einwohner)
Röckwitz (332 Einwohner)
Rögnitz (215 Einwohner)
Rövershagen (2465 Einwohner)
Roggendorf (Mecklenburg) (1085 Einwohner)
Roggenstorf (449 Einwohner)
Roggentin (bei Rostock) (2612 Einwohner)
Roggentin (bei Neustrelitz) (731 Einwohner)
Rollwitz (655 Einwohner)
Rom (Mecklenburg) (895 Einwohner)
Rosenow (1080 Einwohner)
Rossin (170 Einwohner)
Rossow (514 Einwohner)
Rostock (199097 Einwohner)
Rothemühl (329 Einwohner)
Rothenklempenow (728 Einwohner)
Rubenow (853 Einwohner)
Rubkow (726 Einwohner)
Rühn (683 Einwohner)
Rüting (588 Einwohner)
Rukieten (343 Einwohner)
Saal (Vorpommern) (1359 Einwohner)
Sagard (2788 Einwohner)
Samtens (2089 Einwohner)
Sanitz (5895 Einwohner)
Sarmstorf (527 Einwohner)
Sarnow (511 Einwohner)
Sarow (881 Einwohner)
Sassen-Trantow (1008 Einwohner)
Sassnitz (10746 Einwohner)
Satow (5906 Einwohner)
Sauzin (415 Einwohner)
Schaprode (522 Einwohner)
Schimm (286 Einwohner)
Schlagsdorf (1161 Einwohner)
Schlemmin (320 Einwohner)
Schloen (466 Einwohner)
Schmatzin (353 Einwohner)
Schönbeck (481 Einwohner)
Schönberg (Mecklenburg) (4460 Einwohner)
Schönfeld (bei Demmin) (446 Einwohner)
Schönhausen (Mecklenburg) (297 Einwohner)
Schönwalde (Vorpommern) (520 Einwohner)
Schorssow (573 Einwohner)
Schossin (276 Einwohner)
Schwaan (5329 Einwohner)
Schwanheide (835 Einwohner)
Schwarz (Mecklenburg) (413 Einwohner)
Schwasdorf (741 Einwohner)
Schwerin (96542 Einwohner)
Schwinkendorf (574 Einwohner)
Seehof (Mecklenburg) (1023 Einwohner)
Sehlen (949 Einwohner)
Sellin (2428 Einwohner)
Selmsdorf (2573 Einwohner)
Selpin (550 Einwohner)
Semlow (837 Einwohner)
Setzin (529 Einwohner)
Severin (Mecklenburg) (284 Einwohner)
Siedenbollentin (672 Einwohner)
Siedenbrünzow (630 Einwohner)
Sietow (649 Einwohner)
Siggelkow (1037 Einwohner)
Silz (Mecklenburg) (375 Einwohner)
Sommersdorf (am See) (267 Einwohner)
Spantekow (852 Einwohner)
Splietsdorf (567 Einwohner)
Sponholz (831 Einwohner)
Spornitz (1492 Einwohner)
Stäbelow (1318 Einwohner)
Staven (522 Einwohner)
Steesow (215 Einwohner)
Steffenshagen (500 Einwohner)
Steinfeld (Mecklenburg) (604 Einwohner)
Steinhagen (Vorpommern) (2648 Einwohner)
Steinhagen (Mecklenburg) (872 Einwohner)
Sternberg (4694 Einwohner)
Stolpe (Mecklenburg) (409 Einwohner)
Stolpe auf Usedom (393 Einwohner)
Stolpe (Peene) (366 Einwohner)
Stralendorf (1483 Einwohner)
Stralsund (57613 Einwohner)
Strasburg (Uckermark) (6034 Einwohner)
Strohkirchen (327 Einwohner)
Stubbendorf (bei Tessin) (142 Einwohner)
Stuer (287 Einwohner)
Suckow (672 Einwohner)
Süderholz (4415 Einwohner)
Sülstorf (962 Einwohner)
Sukow (1546 Einwohner)
Sukow-Levitzow (518 Einwohner)
Tarnow (Mecklenburg) (1282 Einwohner)
Techentin (605 Einwohner)
Teldau (899 Einwohner)
Teschendorf (550 Einwohner)
Tessenow (698 Einwohner)
Tessin (bei Rostock) (4086 Einwohner)
Tessin b. Boizenburg (412 Einwohner)
Testorf-Steinfort (680 Einwohner)
Teterow (9498 Einwohner)
Thandorf (185 Einwohner)
Thelkow (502 Einwohner)
Thesenvitz (411 Einwohner)
Thiessow (457 Einwohner)
Thürkow (455 Einwohner)
Thulendorf (544 Einwohner)
Toddin (530 Einwohner)
Torgelow (10032 Einwohner)
Torgelow am See (451 Einwohner)
Torgelow-Holländerei (456 Einwohner)
Tramm (Mecklenburg) (611 Einwohner)
Trassenheide (961 Einwohner)
Trent (Rügen) (834 Einwohner)
Tribsees (2914 Einwohner)
Trinwillershagen (1350 Einwohner)
Trollenhagen (1001 Einwohner)
Tützpatz (604 Einwohner)
Tutow (1443 Einwohner)
Ückeritz (983 Einwohner)
Ueckermünde (10419 Einwohner)
Uelitz (449 Einwohner)
Ummanz (Gemeinde) (695 Einwohner)
Upahl (748 Einwohner)
Usedom (Stadt) (1923 Einwohner)
Userin (711 Einwohner)
Utecht (345 Einwohner)
Utzedel (567 Einwohner)
Varchentin (389 Einwohner)
Veelböken (820 Einwohner)
Velgast (2019 Einwohner)
Vellahn (2844 Einwohner)
Ventschow (812 Einwohner)
Verchen (421 Einwohner)
Vielank (1454 Einwohner)
Vielist (528 Einwohner)
Viereck (Vorpommern) (1443 Einwohner)
Vipperow (435 Einwohner)
Vitense (355 Einwohner)
Völschow (540 Einwohner)
Vogelsang-Warsin (414 Einwohner)
Voigtsdorf (111 Einwohner)
Vollrathsruhe (502 Einwohner)
Vorbeck (340 Einwohner)
Wackerow (1508 Einwohner)
Wahlstorf (Mecklenburg) (153 Einwohner)
Walkendorf (510 Einwohner)
Walow (575 Einwohner)
Wardow (1469 Einwohner)
Waren (Müritz) (21422 Einwohner)
Warin (3696 Einwohner)
Warlitz (496 Einwohner)
Warlow (534 Einwohner)
Warnkenhagen (387 Einwohner)
Warnow (bei Bützow) (1072 Einwohner)
Warnow (bei Grevesmühlen) (649 Einwohner)
Warrenzin (422 Einwohner)
Warsow (668 Einwohner)
Wasdow (427 Einwohner)
Wedendorf (290 Einwohner)
Weitendorf (bei Brüel) (487 Einwohner)
Weitenhagen (Ostvorpommern) (1602 Einwohner)
Weitenhagen (Nordvorpommern) (283 Einwohner)
Wendisch Baggendorf (561 Einwohner)
Wendisch Priborn (470 Einwohner)
Wendisch Waren (408 Einwohner)
Wendorf (1051 Einwohner)
Werder (bei Altentreptow) (636 Einwohner)
Werder (bei Lübz) (471 Einwohner)
Wesenberg (Mecklenburg) (3263 Einwohner)
Wessin (499 Einwohner)
Wieck a. Darß (751 Einwohner)
Wiek (Rügen) (1261 Einwohner)
Wiendorf (Mecklenburg) (789 Einwohner)
Wietstock (153 Einwohner)
Wildberg (Vorpommern) (632 Einwohner)
Wilhelmsburg (Vorpommern) (937 Einwohner)
Wilmshagen (300 Einwohner)
Wismar (45252 Einwohner)
Wittenbeck (759 Einwohner)
Wittenburg (4901 Einwohner)
Wittendörp (3072 Einwohner)
Wittenförden (2791 Einwohner)
Wittenhagen (1269 Einwohner)
Witzin (522 Einwohner)
Wöbbelin (954 Einwohner)
Woggersin (560 Einwohner)
Wokuhl-Dabelow (595 Einwohner)
Wolde (714 Einwohner)
Woldegk (4093 Einwohner)
Wolgast (12448 Einwohner)
Wrangelsburg (229 Einwohner)
Wredenhagen (533 Einwohner)
Wulkenzin (1599 Einwohner)
Wusterhusen (1284 Einwohner)
Wustrow (Ostseebad) (1278 Einwohner)
Wustrow (Meckl.-Strelitz) (734 Einwohner)
Zahrensdorf (387 Einwohner)
Zapel (463 Einwohner)
Zarnewanz (414 Einwohner)
Zarrendorf (1125 Einwohner)
Zarrentin am Schaalsee (4612 Einwohner)
Zehna (710 Einwohner)
Zemitz (881 Einwohner)
Zempin (928 Einwohner)
Zepelin (503 Einwohner)
Zepkow (236 Einwohner)
Zerrenthin (494 Einwohner)
Zettemin (371 Einwohner)
Zickhusen (610 Einwohner)
Ziegendorf (767 Einwohner)
Zierow (743 Einwohner)
Zierzow (462 Einwohner)
Ziesendorf (1361 Einwohner)
Ziethen (bei Anklam) (441 Einwohner)
Zingst (3227 Einwohner)
Zinnowitz (3704 Einwohner)
Zirchow (637 Einwohner)
Zirkow (717 Einwohner)
Zirzow (349 Einwohner)
Zislow (192 Einwohner)
Zölkow (671 Einwohner)
Zülow (157 Einwohner)
Züsedom (288 Einwohner)
Züsow (379 Einwohner)
Züssow (1509 Einwohner)
Zurow (1377 Einwohner)